Zum Inhalt springen

Verwaltungsangestellte/ Verwaltungsangestellter (m/w/d) im Bereich Drittmittelsachbearbeitung

Werden Sie Teil unseres Teams als
Verwaltungsangestellte/ Verwaltungsangestellter (m/w/d) im Bereich Drittmittelsachbearbeitung
in Vollzeit (39,2 h/Woche), unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt.


Am Leibniz-IWT forschen wir disziplinübergreifend an wissenschaftlichen Fragestellungen mit besonderer Praxisrelevanz entlang der gesamten Prozesskette. Von der Grundlagenforschung bis hin zum Technologietransfer arbeiten wir an neuen Materialien, neuen Prozessen und optimierten Bauteilen – immer die Anforderungen von morgen im Blick.


Wofür wir Ihre Expertise benötigen:

  • Beratung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern bei der Beantragung von drittmittelfinanzierten Forschungsvorhaben
  • administrative Betreuung bewilligter Forschungsprojekte
  • Erstellung des Verwendungsnachweises nach Projektabschluss
  • Patentverwaltung

Was Sie auszeichnet:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. als Verwaltungsfachangestellte /Verwaltungsfachangestellter oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Drittmittelsachbearbeitung
  • Kenntnisse über die Förderbedingungen von AiF und DFG, zusätzlich auch gern Bewilligungsbedingungen EU
  • gute Englischkenntnisse (analog B1)
  • Teamfähigkeit, selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise

Was Sie von uns erwarten können:

  • Vergütung nach Tarifvertrag (TV-L), Entgeltgruppe 9 b (ab monatlich 3.051 EUR in Vollzeit), Jahressonderzahlung
  • Unterstützung in der persönlichen Weiterentwicklung
  • familienfreundliche, flexible Arbeitszeitmodelle, z. B. Teilzeitmöglichkeit, Gleitzeit
  • Unterstützung sportlicher Aktivitäten
  • interdisziplinäres und internationales Umfeld

Das Leibniz-IWT ist ein für seine Familienfreundlichkeit zertifiziertes Forschungsinstitut und verfolgt die Gleichstellung aller Personengruppen aktiv. Wir fördern die berufliche Entwicklung von Frauen im Institut und ermutigen Sie nachdrücklich, sich zu bewerben.  
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen bis zum 28.02.2021 per E-Mail unter Angabe der Kennziffer zS 21-4 an: bewerbungiwt-bremende

Kontakt:

M.A. Philip Voelcker
Kaufmännischer Direktor
Tel: +49 421 218 -51380
Email: voelckeriwt-bremende

Leibniz-Institut für Werkstofforientierte Technologien - IWT  
Badgasteiner Straße 3
28359 Bremen
bewerbungiwt-bremende