Zum Inhalt springen

Studentische Hilfskraft (m/w/d) in der Elektronikwerkstatt

Werden Sie Teil unseres Teams als studentische Hilfskraft (m/w/d) in der Elektronikwerkstatt mit 40 Stunden im Monat für das laufende Semester. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Am Leibniz-IWT forschen wir disziplinübergreifend an wissenschaftlichen Fragestellungen mit besonderer Praxisrelevanz entlang der gesamten Prozesskette. Von der Grundlagenforschung bis hin zum Technologietransfer arbeiten wir an neuen Materialien, neuen Prozessen und optimierten Bauteilen – immer die Anforderungen von morgen im Blick.

Wofür wir Ihre Expertise benötigen:

  • zum Prüfen von ortsveränderlichen Geräten nach VDE DIN 701/702
  • zum Inventarisieren von ortsveränderlichen Geräten in unser Testgerät Secutest Pro
  • zum Prüfen von ortsveränderlichen Geräten mit unserm Testgerät Secutest Pro
  • Dokumentieren der Ergebnisse

Was Sie auszeichnet:

  • elektrisch unterwiesene Person oder Elektrofachkraft
  • erste Erfahrungen im Prüfen von ortsveränderlichen Geräten wünschenswert
  • gute Deutschkenntnisse
  • Flexibilität

Was Sie von uns erwarten können:

  • eine Vergütung von 11,13 EUR brutto pro Stunde
  • wissenschaftliche Einblicke in neue spannende Themen
  • Unterstützung und Förderung der eigenen Entwicklung und im Studium
  • familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten, die gut mit dem Studium vereinbar sind
  • interdisziplinäres und internationales Umfeld

Das Leibniz-IWT ist ein für seine Familienfreundlichkeit zertifiziertes Forschungsinstitut und verfolgt die Gleichstellung aller Personengruppen aktiv. Wir fördern die berufliche Entwicklung von Frauen im Institut und ermutigen Sie nachdrücklich, sich zu bewerben. 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an Herrn Gerhard Joosten.

Kontaktperson

Gerhard Joosten
Technischer Mitarbeiter
Tel: +49 421 218 -51445 Mo-Fr. 8-12 Uhr
Email: joosteniwt-bremende

Leibniz-Institut für Werkstofforientierte Technologien - IWT  
Badgasteiner Straße 3
28359 Bremen