Zum Inhalt springen
13. Nov. 2020

Auch in diesem Jahr beteiligte sich das Leibniz-IWT wieder auf der Formnext, der Fachmesse für additive Fertigung und industriellen 3D-Druck. In diesem Jahr fand die Messe komplett digital statt. Dr.-Ing. Axel von Hehl, Leiter der Abteilung Leichtbauwerkstoffe, hielt im Rahmen des BMBF-Technologiegesprächs am 11.11.2020 einen Vortrag zum Thema „Hochfeste mittellegierte Stähle für die Laser-Pulverbett-basierte Additive Fertigung im Automobilbau“. Außerdem präsentierte sich das IWT zusammen mit seinen Partnern mit dem Projekt "StaVari" in der digitalen Ausstellung Formnext Connect 2020.

Mehr Infos in der virtuellen Messepräsentation.

Bildquelle: EDAG