Zum Inhalt springen
30. Apr. 2019

Am 28. April begaben sich 19 Mädchen im Rahmen des Girls‘Day in die Rolle einer Ingenieurin am Leibniz-IWT. Auf dem Weg von der Idee bis zum fertigen Produkt wurde ein Tetris-Würfel zunächst gezeichnet und konstruiert. Nach dem Zusammenfügen
der gedruckten Teile wurde fleißig gepuzzelt sowie abschließend engagiert untersucht und gemessen.