Zum Inhalt springen
27. Sep. 2022

Am vergangenen Mittwoch konnte erstmalig nach der Corona-Zeit wieder ein gemeinsamer Betriebsausflug des Leibniz-IWT stattfinden. Ein kleines internes Organisationsteam hatte sich zusammengefunden, um diesen zu organisieren. Das Ziel der gemeinsamen Exkursion wurde dabei erst am Tag des Ausfluges gelüftet. Mit einem kleinen Buffet vor den Hallen des IWT startete das Institut zu seinem diesjährigen Betriebsausflug, zu dem sich zahlreiche Kolleginnen und Kollegen aus allen Abteilungen anmeldet hatten. Bei strahlendem Sonnenschein ging es dann mit Bussen zum Klimahaus Bremerhaven. Dort konnte eine spannende Reise durch die verschiedenen Klimazonen der Welt unternommen werden, bei denen Kälte, Hitze, Nässe sowie Tier- und Pflanzenwelten und besondere Naturphänomene hautnah erlebt werden konnten. Dabei standen neben den Inhalten, vor allem auch das gemeinsame Erlebnis und der Austausch abseits der täglichen Arbeit im Fokus. Nach einer Kaffeepause rundeten die Besuche von interessanten Sonderausstellungen zum Thema Klimaschutz und interaktiven Formaten zum Thema Nachhaltigkeit den Nachmittag ab.