Nachwuchsforschergruppen

Die Nachwuchsforschergruppe „Oberflächenfunktionalisierung in der Fertigung“ zielt auf die wissensbasierte Funktionalisierung von Oberflächen metallischer Bauteile zur Erhöhung der Bauteillebensdauer bei reduziertem Ressourceneinsatz ab.

 

Die Arbeiten der Nachwuchsforschergruppe „speedUP“ zielen darauf ab, die gegenwärtig unverhältnismäßig langen Haupt- und Nebenzeiten der UP-Fertigung mit wissenschaftlichen Methoden und neuen interdisziplinären Konzepten drastisch zu reduzieren.